Knappschafts-Klinik für externe Gruppen zur Zeit geschlossen

Wassergymnastik auch betroffen

Schwimmbecken in Knappschafts-Klinik
Schwimmbecken in Knappschafts-Klinik

Die aktuelle Situation in Bezug auf das Corona-Virus veranlasst die Klinikleitung dazu, die Nutzung der Räumlichkeiten unserer Klinik (Schwimmbad, MTT-Raum, Aufenthaltsräume) durch verschiedene Gruppen ab sofort und bis auf Weiteres abzusagen. 


Die Maßnahme diene dem Schutz der Gäste und Schutz der Patienten und Personals und zur Vorbeugung der Verbreitung des Virus. 


Man komme auf die Vereine und Institutionen zurück, sobald sich die Situation entspannt habe.


Das teilte Anke Gößling, stellvertrende Verwaltungsleiterin, in einer Mitteilung mit.