Inge Ernst löst Diana Deppe als Sprecherin ab

Alexander, Stefan, Inge und Diana (v.l.)
Alexander, Stefan, Inge und Diana (v.l.)

Bad Driburg. Die Selbsthilfegruppe pro barrierefrei – bad driburg wählte eine neue Sprecherin. Inge Ernst (59), gebürtig aus Salzkotten, aufgewachsen in Bad Driburg-Siebenstern, Mutter einer Tochter und zweier Söhne, ist von Anfang an dabei und versteht es genauso wie bereits ihre Vorgängerin, sich in die Situationen ihrer Mitmenschen und besonders in die der beeinträchtigten Personen hineinzuversetzen.


Diana Deppe (43), Mitbegründerin der Selbsthilfegruppe, hatte bereits vor geraumer Zeit gebeten, diese Funktion aus gesundheitlichen Gründen in andere Hände zu legen. Bis zur Neuwahl übernahm ihr Ehemann, Stefan Deppe (46) kommissarisch diese Funktion und unterstützt gerne auch Inge Ernst als Vertreter weiterhin 


„Letztlich ist eine Gruppe nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Nur gemeinsam können und wollen wir auch weiterhin für unser Ziel kämpfen, sichtbare und unsichtbare Barrieren, ob im öffentlichen Raum, zu Hause oder in den Köpfen, abbauen zu helfen“, erklärt Inge Ernst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0